Die Pausenspielausleihe

Jeder Schüler hat eine Klammer, auf der Name und Klasse draufstehen. Mit der Klammer kann man sich in jeder großen Pause ein Spielgerät ausleihen. Es gibt:

● Tischtennis
● Federball
● Bälle
● Hula-Hoop-Reifen
● Hüpfsäcke
● Pferdeleinen
● Stelzen
● Springseile
● gefüllte Schaumstoffbälle
● Frisbee-Scheiben

Drei Kinder aus den 4. Klassen verleihen die Spielgeräte. Wenn man diese nicht rechtzeitig zurückbringt, hat man eine Woche lang Ausleihverbot.

(Lilli, Saskia, Paul, 10 Jahre)